Am Morgen hat es noch leicht geschneit, aber kaum waren wir auf der Piste, zeigte sich die Sonne. Ausser für die Skigruppe von Mirco und die Snowboardgruppe von Philipp, welche heute Morgen mit der Oberalpbahn noch etwas weiter gefahren sind, in das Skigebiet Nätschen bei Andermatt. Dort hatte es dichten Nebel, daher kamen die beiden Gruppen am Nachmittag wieder zurück und genossen doch noch die Sonne auf den Pisten von Sedrun-Dieni.

Zum Abendessen gab es heute paniertes Poulet süss-sauer, Reis mit Gemüse und verschiedene Salate.

Nun vergnügen sich die Kinder bei verschiedenen spielen, bevor der Tag schon langsam wieder zu ende geht.

0 0 vote
Article Rating
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x