Commitment des Leiterteams

Commitments bestimmen das Verhalten einer Gruppe und ihrer Mitglieder. Gemeinsam getroffene Abmachungen und kollektive Anliegen einer Gruppe sind «Commitments». Diese basieren auf gemeinsamen Wertvorstellungen und Grundhaltungen.

Das Leiterteam hat folgendes Commitment vereinbart.

 

Vorbildfunktion

  • Unsere Zusammenarbeit beruht auf gegenseitiger Anerkennung, auf Vertrauen und Ehrlichkeit.
  • Wir wirken vorbildhaft gegenüber den Jugendlichen. Wir drücken mit unserem eigenen Verhalten das aus, was wir von anderen erwarten.
  • Wir sind uns der Verantwortung für die uns anvertrauten Jugendlichen bewusst.

 

Respekt

  • Wir ermöglicht den Jugendlichen, Sport und Lageralltag ganzheitlich zu erleben und mitzugestalten.
  • Wir schaffen eine positive Atmosphäre und achten auf die Bedürfnisse und Emotionen der Jugendlichen.
  • Wir fördern die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten aller und ermöglichen Erfolgserlebnisse.

 

Grenzen setzen und Orientierungshilfen geben

  • Wir diskutieren unsere Wertvorstellungen und Haltungen mit den Gruppen. Gemeinsam formulierte oder fremdbestimmte Regeln setzen in unserer Gruppe den Rahmen für das Verhalten.
  • Wir zeigen auf, dass Fehler eine Chance sind um zu lernen.
  • Wir stellen uns gegen jede Form von Gewalt.

 

Fairness und Rücksichtnahme

  • Wir fordern und fördern einen respektvollen Umgang in der Gruppe.
  • Wir setzen uns für den sorgsamen Umgang mit der Natur ein.
  • Wir achten auf Sorgfalt im Umgang mit dem Material.
  • Wir geben sportlich faire Grundhaltungen weiter und fördern diese.

 

Sicherheit

  • Die Sicherheit der Kinder hat immer Vorrang.
  • Die 10 FIS – Verhaltensregeln bilden die Grundlage unseres Verhaltens auf der Piste.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse deinen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei