Erste Überraschung des Tages: unser Car kommt ohne den von uns ausdrücklich bestellten Anhänger – das bringt uns und unsern Carchauffeur Viktor kurz ins schwitzen – wo soll all das Gepäck und die vielen Fressalien Platz finden…. doch die letzten Gepäckstücke finden zum Glück im Car Innern Platz – und so können wir um 9.18 Uhr mit einer fröhlich motivierten Kinderschar Richtung Sedrun losfahren.

Unsere Carfahrt läuft super, allen geht es gut und wir geniessen schon auf der Fahrt die ersten Sonnenstrahlen.

In Sedrun werden wir schon sehnlichst vom ganzen Leiterteam am Bahnhof erwartet und abgeholt – ruck zuck wird alles Gepäck, Ski, Küchenuntesilient etc. ins Lagerhaus gebracht wo uns die Küchencrew mit einer Suppe erwartet.

Umziehen und ab auf die Piste!

Die Stimmung ist super, das Wetter grandios, das Leiterteam voll motiviert, die Kinder schon eingerichtet,  das Küchenteam voll im Schuss…. nun gehts auf unsern obligaten Nachtspaziergang damit wir hoffentlich irgendwann Nachtruhe bekommen…..

Es befinden sich keine Bilder in dieser Galerie.

0 0 vote
Article Rating
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x