Freitag 2019

Alle Ski-und Snowboardgruppen haben den letzten Tag im Schnee nochmals genossen, obwohl das Wetter gegenüber dem Rest der Woche nicht so toll ausgefallen ist.

Zum Zmittag gab es Penne-Auflauf mit Schinken und Erbsen (und Rüebli ;-), für die Daheimgebliebenen Bratkartoffeln und gebratener Fleischkäse. Alle sind schon vielbeschäftigt mit der bunten Abend Vorbereitung und packen bereits für die morgige Heimreise.

Zum Znacht gab es Fischknusperli mit hausgemachter Tartare-Sauce, Salzkartoffeln oder Fried Rice) und zum Dessert Vanillecornet…Mmmh. Beim bunten Abend haben es alle nochmals kräftig krachen lassen, jede Gruppe hat sich ein Spiel ausgedacht.

Samstag 2019

En gueti Heifahrt wünsche mir euch.

Donnerstag 2019

Heute war unser Skirennen. Die Kinder standen heute Morgen motiviert auf. Nach dem Frühstück und der kurzen Zugfahrt nach Dieni, wurden im Zielraum die Startnummern verteilt. Die Kinder – ein wenig aufgeregt – meisterten das Rennen alle sehr gut.

 

Nach diesem spannenden Riesenslalom hatten alle Hunger und freuten sich auf das Mittagessen. Es gab Pommes mit Wienerli.

Den Nachmittag verbrachten wir auf den Pisten.

 

Zum Nachtessen gab es Geschnetzeltes an Rahmsauce mit Spätzli, Gemüse (Erbsli und Rüebli) und natürlich verschiedenen Salaten und zum Dessert gab es noch ein Highlight  “Crèmeschnitten”.

 

Nun steht noch das Rangverlesen auf dem Programm und danach dürfen die ältesten den Abend bei einer Nachtwanderung ausklingen lassen.

 

Ebenfalls wird heute unsere Zimmerolympiade, bei welcher das ordentlichste Zimmer gekürt wird, prämiert….

Die Vorjahressieger konnten Ihren Platz verteidigen und zur Belohnung ins Partygartenhaus.

 

Wir sind sehr stolz auf alle unsere Kinder!

Wir haben eine tolle Ordnung im Lagerhaus und alle vermissten Handschuhe, Finken oder Sturmkappen finden sich immer wieder…. und das ist nicht selbstverständlich bei so vielen Menschen auf so engem Raum.

Ein grosses BRAVO und DANKE an ALLE!

Mittwoch 2019

Ein weiterer Prachtstag stand auf dem Programm. Nach dem Frühstück ging es auf die Pisten. Nach einigen Abfahrten und Begutachtung der morgigen Rennpiste machten wir uns kurz nach 12 Uhr auf den Weg zurück ins Lagerhaus.

Zum Zmittag gab es Fleischkäse mit Kartoffelsalat.

Der Nachmittag stand ganz unter dem Motto „Hey Chill mol“ mit freiwilligen Aktivitäten wie:
Baden, Snowtube oder einfach einmal im Zimmer gemütlich zu entspannen.

Zum Abendessen gab es Hamburger mit Kabis- und grünem Salat.
Zur Abrundung wird im Lagerkino der Film Jumanji ausgestrahlt – natürlich mit Popcorn und „Raketen-Glacé“.

Ein Perfekter Tag neigt sich zu Ende, Grüsse an die Daheimgebliebenen und gute Nacht

Dienstag 2019

Ein weiterer Kaisertag in Sedrun…… Sonne satt, perfekter Schnee, was will man mehr.

Zum Mittagessen gab es „Älpler Maggronen mit Apfelmues“ das die Kinder auch genügend Kraft haben um den Nachmittag voll auszukosten.

Zum Abendessen gab es heute paniertes Poulet in einer Cornflakes-panade und Fried Rice dazu noch verschiedene Salate.

Nun vergnügen sich die Kinder mit verschiedenen Gesellschaftsspielen und einem Ping-Pong und Baby Foot „Töggeli“ turnier, bevor der Tag schon langsam wieder zu Ende geht.

Montag 2019

Heute Morgen ging es bei wunderschönem Wetter, nach einem ausgiebigen Frühstück, auf die Pisten.

A propos Frückstück, es gab Skilager-Birchermüesli, Rösti, frisches Brot vom Beck, original Gyger-Honig, Confiture, Ovo-Crunchy, Frühstücksflocke, Joghurt, Schinken und Speck. Also was das Herz begehrt.

Als erstes stand ein gemeinsames Aufwärmen auf dem Programm, bevor sich die einzelnen Ski- und Snowboardgruppen aufmachten um neues zu lernen und mit Freude und Spass die Natur und den Schnee zu geniessen.

Um 12:00 Uhr trafen sich wieder alle zu einem gemeinsamen Mittagessen. Es gab Chili con carne mit Reis. Vom Mittagessen gestärkt konnten am Nachmittag noch einigen Abfahrten genossen werden, bevor es kurz nach 16 Uhr mit dem Zug zurück nach Sedrun ging.

Um 18 Uhr gabs ein feines Nachtessen. Unsere Küchencrew hat uns Cordon bleu mit Wedgeskartoffeln, Gemüse und frischen Salaten (Salot) zubereitet. Zum Dessert gab‘s Schoggimousse.

Vielen Dank an die Küche, das war wie immer ein grossartiges Nachtessen.

Nun Steht noch das Lotto auf dem Programm. Schon bald ist auch dieser schöne Skilagertag schon wieder vorüber. Wir wünschen allen eine gute und erholsame Nacht und viel Vorfreude auf den morgigen Tag…………………..